Pluton: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ElemonsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Image: Pluton.png|thumb|Pluton]] Der machthungrige Anführer der Gammas ist davon überzeugt, dass seinem Clan mit den gewaltigen radioaktiven Strahlenkräften die Vorherrschaft über die Atomwelt zusteht. Er träumt davon, alles in eine radioaktive Wüste zu verwandeln, in der er und seinesgleichen sich richtig wohl fühlen würden.
 
[[Image: Pluton.png|thumb|Pluton]] Der machthungrige Anführer der Gammas ist davon überzeugt, dass seinem Clan mit den gewaltigen radioaktiven Strahlenkräften die Vorherrschaft über die Atomwelt zusteht. Er träumt davon, alles in eine radioaktive Wüste zu verwandeln, in der er und seinesgleichen sich richtig wohl fühlen würden.
 +
==Eigenschaften==
  
==Fähigkeiten==  
+
===Fähigkeiten===
 
Pluto kann andere Elemonster durch seine Berührung krank machen und Dinge durch bloßes Anfassen zerstören.
 
Pluto kann andere Elemonster durch seine Berührung krank machen und Dinge durch bloßes Anfassen zerstören.
  
==Beziehungen zu anderen Figuren==
+
===Schwächen===
 +
 
 +
===Want und Need===
 +
 
 +
===Geheimnis===
 +
 
 +
===Traum / Angst===
 +
 
 +
===Twist, Comic Drop, mal ganz privat===
 +
 
 +
 
 +
 
 +
 
 +
 
 +
==Attribute==
 +
===Anzahl der "Hände":===
 +
'''4'''
 +
 
 +
'''Landlebewesen'''
 +
 
 +
===Aussehen===
 +
 
 +
==Stichworte==
 +
 
 +
===Die Figur ist wie...===
 +
eine Mischung aus Darth Vader und Ku Klux Klan
 +
===Archetyp===
 +
 
 +
===Trope===
 +
[http://tvtropes.org/pmwiki/pmwiki.php/Main/ ]
 +
===Enneagramm===
 +
'''''' 
 +
==Beziehung zu anderen Figuren==
 +
 
 +
 
 +
 
  
 
==Element==
 
==Element==
[[Plutonium]]
+
'''[[Plutonium]]'''
 +
 
 +
 
 +
==Notizen==
 +
Symbol: ♇
 +
 
 +
<img src="http://dl.dropboxusercontent.com/u/3465457/Elemonsters-Karten/Elemonsters-Karte_094.jpg?raw=1" width="255" height="390" align="right">
  
 
[[Category:Figur]] [[Category:Elemonster]] [[Category:Gammas]]
 
[[Category:Figur]] [[Category:Elemonster]] [[Category:Gammas]]

Version vom 3. Juni 2016, 12:37 Uhr