Kategorie:Atomwelt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ElemonsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 +
Die fantastische Atomwelt liegt in einer Nebendimension und ist durch eine transdimensionale Barriere von der [[Erde|Menschenwelt]] getrennt. Durch vorübergehende Risse in dieser Barriere kann man von einer Welt in die andere übertreten. Und wie sich im Lauf der Serie zeigt, hängen die beiden Welten so zusammen, dass das Schicksal der einen, auch das der anderen beeinflusst.
 +
 +
Die Atomwelt ist viel kleiner als unsere Erde und in verschiedene Zonen aufgeteilt, in denen sich bestimmte Elemonstergruppen besonders wohlfühlen – was nicht heißt, dass sie sich nicht auch in anderen Gebieten herumtreiben. Die [[:Category:Organos|Organos]] halten sich am liebsten in den [[Anima-Auen]] auf, die einer irdischen Wildnis am nächsten kommen, auch wenn die Pflanzenwelt hier um einiges exotischer ist. Hier landen unsere drei Mensch zuerst, wenn sie in die Atomwelt gelangen. In den daran anschließenden, gefährlich ätzenden [[Sauren Sümpfe]], muss man schwer darauf achten muss, wohin man tritt. Ebenfalls benachbart sind die metallischen [[Erzebenen]], hinter denen das funkelnde und glitzernde [[Glanzgebirge]] aufragt, in dem die [[:Category:Adelige|Edelmetall-Elemonster]] vorherrschen. Vorsicht ist vor dem [[Quecksilberfluss]] geboten, in dem man nicht schwimmen sollte, wenn man nicht aus dem richtigen Stoff besteht.
 +
 +
Zum Glück gibt es auch noch den weitläufigen [[Feuchten See]], der wie der Name nahelegt wirklich aus Wasser besteht (was in der Atomwelt ja keine Selbstverständlichkeit ist). In dessen Mitte liegt die [[Ionen-Insel]], auf der sich die Behausung des [[Elemeister]]s befindet. Die eroberungswütigen [[:Category:Gammas|Gammas]] haben ihre Festung im gelbgrün glimmenden [[Verfallenden Tal]], wo die karge Umgebung ständig verfällt und sich wieder neu zusammensetzt. Desweiteren wäre da der [[Schimmerwald]], der völlig aus Kristallen besteht, die immer diesigen [[Nebelhöhen]] und die [[Salzsteppe]], in der sich vor allem die [[:Category:Al-Kalis|Al-Kalis]] tummeln.
 +
 +
Das Wetter in der Atomwelt bietet einige Überraschungen und Besonderheiten. So sind wilde, energiereiche Ionen- und Magnetstürme, sehr saurer Regen und radiokative Wolken regelmäßig auftretende Wetterphänomene.
 +
Auf den ersten Blick leben die Elemonster auf Mittelalter-Niveau, ein zweiter Blick offenbart aber, dass sie trotz der urwüchsigen Wildheit ihrer Welt, der archaischen Behausungen und Burganlagen auch über futuristische Technik und Maschinen verfügen, die von den in dieser Hinsicht begabten Metall-Elemonstern zusammengesetzt werden.
 +
 
[[Category:Ort]]
 
[[Category:Ort]]

Version vom 1. Juni 2016, 13:27 Uhr

Seiten in der Kategorie „Atomwelt“