radioaktiv

Deutsch

Technetium

43
Technicus
Technetium

Technetium ist das kleinste radioaktive Element und stellt somit innerhalb seiner benachbarten Elemente eine große Ausnahme dar. Es war das erste künstlich hergestellte Element. Daher sein Name, das vom griechischen Wort technētós kommt, was "künstlich" bedeutet.

Technicus das Monster sieht aus wie aus vielen Teilen zusammengeflickt. Es möchte so gerne zu den "Guten" gehören, aber aufgrund seiner Radioaktivität wird es von den anderen Monstern gemieden.

Plutonium

94
Pluto
Plutonium

Plutonium ist extrem giftig und hoch radioaktiv. Es wird für Kernkraftwerke und Atombomben gebraucht. Daher ist sein Namensgeber, der Zwergplanet Pluto und gleichzeitig der Herrscher der Unterwelt, ziemlich passend gewählt.

Pluto das Monster ist ein ziemlich finsterer Zeitgenosse. Zusammen mit seinem  Komplizen Uranos schmiedet er Pläne, die Weltherrschaft zu übernehmen.

Uran

92
Urano
Uran

Uran ist ein gefährliches Metall. Als man noch nicht wusste, dass es radioaktiv ist, hat man damit Glas grün gefärbt. Seine wichtigste Verwendung ist für Kernkraftwerke und Atombomben. Sein Namenspate, der Planet Uranus, ist nach dem Himmelsgott und Urvater aus der griechischen Mythologie benannt.

RSS - radioaktiv abonnieren